Kultur DORTMUNDER U

DORTMUNDER U Kulturinstitution


Das Dortmunder U wurde 1926 als größtes Brauereigebäude Europas erbaut. Zum Kulturhauptstadtjahr 2010 wurde das Haus von Grund auf saniert und avancierte schnell zum musealen Zentrum der Stadt. Im »U« befinden sich heute das Museum Ostwall, der Hardware MedienKunstVerein und zahlreiche weitere Einrichtungen.